Sie sind hier:  > kliniken > donauwörth

Willkommen im Bezirkskrankenhaus Donauwörth

Kurzporträt der Klinik

Das Bezirkskrankenhaus Donauwörth ist räumlich in die Donau-Ries-Klinik integriert. Durch die Anbindung an das Donauwörther Allgemeinkrankenhaus gewährleisten wir vor Ort eine sehr gute interdisziplinäre Versorgung und zugleich eine enge Zusammenarbeit mit dem Bezirkskrankenhaus Günzburg. Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit besteht neben der Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen in der Hilfestellung durch allgemein gesundheitsfördernde und präventive Maßnahmen sowie in Angeboten, die auf eine eigenverantwortliche Bewältigung des Alltags nach oder bei einer psychiatrischen Erkrankung zielen.

Unser Leistungsspektrum

  • 40  Betten auf der Kriseninterventionsstation, 16 Plätze in der Tagesklinik, Institutionsambulanz
  • offene Abteilung zur Behandlung psychischer Erkrankungen aller Art. Ausnahmen: Suchterkrankungen und schwere dementielle Erkrankungen sowie Patienten, die einer beschützenden, nicht offenen Umgebung bedürfen
  • Tagesklinik mit Schwerpunkt eigenverantwortlicher Alltagsplanung und Alltagsbewältigung
  • Ambulante Gruppen als Angebot zum stützenden Übergang in die außerklinische Realität

Spezielle Kompetenzen und Fakten im Überblick

  • Sehr gute interdisziplinäre medizinische Versorgung in Diagnostik und Therapie durch räumliche Integration in die Donau-Ries Klinik
  • Schwerpunkte auf allgemeinmedizinischen, kurativen und präventiven Aspekten durch aktive Gruppen und Informationsgruppen,
  • Multiprofessionelles Kernteam für jeden Bereich, bestehend aus Ärzten, Psychologen, Pflegekräften, Ergotherapeuten, Sport- und Bewegungstherapeuten, Musiktherapeuten, Sozialarbeitern

 
Kontakt:
Bezirkskrankenhaus Donauwörth
Neudegger Allee 6
86609 Donauwörth
Tel.: 0906 782-2200
Fax: 0906 782-2207
E-Mail: info(at)bkh-donauwoerth.de

Ärztlicher Direktor: PD Dr. Karel Frasch
Pflegedirektorin: Gabriele Bachhuber
Regionalleiter: Gerhard Kramer